Wir liefern einen Teil unseres Sortimentes auch an PrivatkundInnen.

 

Einige Produkte, wie z.B. Geräte für TENS-Behandlung oder Tiefenoszillation, geben wir aber nur ab, wenn wir die Einführung durch eine Fachperson sicherstellen können. Und damit gewährleistet werden kann, dass die Kontraindikationen, die gegen eine Verwendung sprechen würden, ausgeschlossen werden können, und eine korrekte Einführung gegeben ist.

 

Das Gerät kann dann entweder an Ihre/n Therapeut/in geliefert werden, damit Sie die notwendige therapeutische Instruktion und Vorgaben für die Anwendung erhalten. Oder unsere fachlichen Berater besuchen Sie, z.B. aufgrund einer ärztlichen Verordnung, gegen Verrechnung.

 

Bitte beachten Sie, dass wir keine Diagnose stellen oder Behandlungsvorgaben geben. Dafür sind Ihre Ärzt/Innen, Therapeut/Innen oder Trainerinnen zuständig. Wir liefern einfach die Geräte und Zubehör zur optimalen Behandlung, um Ihnen nach Möglichkeit wieder bessere Lebensqualität zu ermöglichen.